0
Franzoesische Deutsch Facebook


FAQ
FAQ – die wichtigsten Fragen und Antworten
Hier beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen zum 6. SOFIS City-Cross-Lauf.
Falls Sie weitere Infos benötigen, senden Sie uns eine Mail an info@laz-saarbruecken.de.

Wann/Wo findet der 6. SOFIS-City-Cross-Lauf statt?

Der 6. SOFIS-City-Cross-Lauf findet am 01.10.2017 in Saarbrücken statt.

Wann ist der Start?

Start des adidas und big FM Laufes ist um 10:00 Uhr.
Start des Bitburger-0,0%-Short-Cross Lauf ist um 10:20 Uhr.
Start des Sofis-Hauptlaufes ist um 10.30 Uhr.
Start des Saar-Pfalz-Garage Team-Laufes ist um 10:30 Uhr.


Wo sind Start und Ziel?

Der Start und das Ziel befinden sich auf dem St. Johanner Markt Saarbrücken Stadtteil St. Johann.

Welche Läufe und welche Altersbeschränkungen gibt es?

Beim adidas und big FM dürfen Jugendliche der Jahrgänge 2002-2003 (U16) und 2000-2001 (U18) starten. Das Mindestalter beim Sofis-Hauptlauf, Bitburger-0,0%-Short-Croiss und beim Saar-Pfalz-Garage Team-Lauf beträgt 18 Jahre.

Was versteht man unter dem Team Lauf?

Ein Team besteht aus 2 Personen, die bei der Anmeldung bereits als Team unter einem Teamnamen gemeldet werden. Wer als Team gemeldet ist,
kommt nicht in die Einzelwertung.

Welche Wertungen gibt es?

Beim adidas und big FM Lauf gibt es jeweils eine Wertung für Mädchen und Jungen.
Beim Sofis-Hauptlauf gibt es je eine Wertung für Frauen und Männer. Wer für den Sofis-Hauptlauf gemeldet ist, kommt nicht in die Teamwertungen.
Beim Saar-Pfalz-Garage Team-Lauf gibt es je eine Wertung für Frauenteams, Männerteams und Mixed-Teams. Wer für den Teamlauf gemeldet ist, kommt nicht in die Einzelwertung.
Beim Bitburger-0,0%-Short-Cross Lauf gibt es eine Wertung für Frauen und Männer. Es gibt keine Altersklassenwertungen.

Wie funktioniert die Teamwertung?

Die Zeiten der beiden Teampartner werden addiert. Gewinner ist das Team mit der geringsten Zeit.

Was kostet die Teilnahme?

Je nach Anmeldedatum sind die Kosten unterschiedlich (siehe Tabelle):

Veranstaltung01.04.2017-30.06.2017 01.07.2017-25.09.2017 30.9.2017-01.10.2017
Jugendlauf5€5€ 5€
Bitburger 0,0% Short Cross10€15€ 20€
Sofis-Hauptlauf 12€17€ 25€
Saar-Pfalz-Garage Teamlauf 15€20€ 30€


Bin ich nach der Anmeldung sofort in der Starterliste?

Ja. Der Geldbetrag wird vom Konto abgebucht. Sollte die angegebene Bankverbindung falsch oder das Konto nicht genügend gedeckt sein, gilt die Anmeldung als ungültig und der Teilnehmer wird von der Starterliste entfernt.

Gibt es ein Teilnehmerlimit?

Ja. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 700 begrenzt. Wenn das Teilnehmerlimit erreicht ist, wird die Anmeldung geschlossen.

Wann ist Meldeschluss?

Anmeldeschluss ist am 25.09.2017. Die Anmeldegebühr muss dann bis spätestens 27.09.2017 auf dem Konto des Veranstalters eingegangen sein.

Besteht die Möglichkeit der Nachmeldung ?

Ja, wenn das Teilnehmerlimit bis dahin nicht erreicht wurde.
Nachmeldungen sind am 30.09.2017 von 11-18 Uhr im City Nova Saarbrücken und am Tag der Veranstaltung von 8:00 – 10:00 Uhr möglich.

Startnummernausgabe?

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt am:
30.09.2017 von 11.00-18.00 im City Nova
01.10.2017 von 8.00-10.00 St. Johanner Markt (Start-/Zielbereich)


Besteht die Möglichkeit der Ummeldung/Abmeldung?

Eine Abmeldung ist nicht möglich. Bei Nichtantreten wird die Startgebühr nicht zurückerstattet.
Eine Ummeldung auf einen anderen Starter ist bis zum 15.09.2017 möglich. Wenn ein Teampartner ausfällt und nicht auf einen anderen Partner umgemeldet werden kann, ist bis zum 15.09.2017 auch eine Ummeldung eines Teampartners vom Teamlauf zum Einzellauf möglich, jedoch ohne Rückerstattung der Startgebühr.
Ummeldungen werden nur per Mail (info@laz-saarbruecken.de) bis zum 15.09.2017 entgegengenommen.

Welche Voraussetzungen benötige ich für den 6. SOFIS-City-Cross-Lauf?

Sie sollten über ein gesundes Maß an Kondition, Geschick und Kraft verfügen, damit Sie diesen Hindernislauf erfolgreich bewältigen können.
Zu beachten ist, dass durch die aufgestellten Hindernisse die Verletzungsgefahr größer ist, als bei einem Volkslauf.


Was ist, wenn ich ein Hindernis nicht überwinden kann?

Sollten Sie ein Hindernis nicht bewältigen können, es umlaufen, die Streckenführung unerlaubt verlassen oder verletzungsbedingt ausscheiden, so gilt der SOFIS-City-Cross-Lauf als nicht absolviert und Sie werden nicht in die Wertung aufgenommen. Unfaires oder unsportliches Verhalten wird mit Disqualifikation geahndet.
Seid fair und hilfsbereit zueinander. Sollten Sie jemanden sehen, der an den Hindernissen oder woanders Hilfe benötigt, helfen Sie!

Zeitlimit

Sollte es der Teilnehmer nicht bis um 11:35 Uhr zur Karstadt Parkhauseinfahrt (liegt bei ca. 7,5 km) geschafft haben, so muss er leider aus dem Rennen genommen werden, da um 11:45 Uhr das Karstadt Parkhaus für den öffentlichen Verkehr geöffnet wird.

Welche sonstigen Regeln gelten beim SOFIS-City-Cross-Lauf?

Das Verlassen der Strecke, unfaires oder unsportliches Verhalten führt zur Disqualifikation. Unkenntlichmachung, Abknicken oder Abreißen der Startnummer führt zur Disqualifikation. Das führen mehrerer Chips (Zeitmessung) pro Teilnehmer während des Laufs führt zur sofortigen Disqualifikation. Das Mitführen/Benutzen von i-Pods/MP3-Playern und ähnlichen Geräten ist nicht erlaubt und kann zur Disqualifikation führen. Das medizinische Personal an der Strecke ist berechtigt, Teilnehmer mit Anzeichen von Verletzungen und/oder Erschöpfung aus dem Rennen zu nehmen. Den Anweisungen des Streckenpersonals und der Sanitäter ist unbedingt Folge zu leisten.
An bestimmten Punkten der Strecke werden an die Teilnehmer Bändchen verteilt. Eine Wertung kann nur erfolgen, wenn der/die Teilnehmer/in, alle Bändchen im Ziel vorweisen können.

Wie ist die Strecke gekennzeichnet?

Die Strecke wird teilweise durch Absperrgitter/-bänder gekennzeichnet. Zusätzlich wird Ihnen an der Strecke eine Vielzahl von Helfern den Weg weisen.

Sind i-Pods/MP3-Player erlaubt?

Nein. Das Mitführen/Benutzen von i-Pods/MP3-Playern und ähnlichen Geräten ist nicht erlaubt und kann zur Disqualifikation führen.

Wo kann ich parken?

In unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsort befindet sich das Parkhaus hinter dem Staatstheater (Zufahrt Am Stadtgraben/Schillerplatz, bzw. verlängerte Bleichstraße), sowie das Parkhaus am Rathaus (Zufahrt über Großherzog-Friedrich-Straße/Kaltenbachstraße). Das Parkhaus Karstadt kann erst ab 11:45 genutzt werden. Darüber hinaus befinden sich auf der gegenüberliegenden Saarseite in der Franz-Josef-Röder-Straße sowie in den angrenzenden Straßen Parkmöglichkeiten. Das Parken in den Parkhäusern erfolgt auf eigene Kosten der Teilnehmer.
Bitte halten Sie sich beim Parken in den umliegenden Straßen an die StVO.

Wo kann ich übernachten?